Sprachförder-Unterricht

Auch in diesem Schuljahr finden die Sprachförder-Stunden täglich morgens vor dem Regelunterricht statt, also 7:20 - 8 Uhr. Diese Zeit soll Kindern helfen, die deutsche Sprache  gut zu lernen und so im Unterricht besser mitzukommen. Wir haben eine Menge neuer Unterrichtsmaterialien und arbeiten vor allem spielerisch in kleinen Gruppen.

 

Unserem Schulschwerpunkt „Entwicklung einer Lese-, Schreib- und Gesprächskultur“ entsprechend wird auch im Förderunterricht Wert auf Kommunikation untereinander gelegt.