News

Do

12

Okt

2017

Sponsorenlauf – Rundenrennen für die Schule

Unsere Kinder hatten sich Mama, Papa, Opa, Oma, Onkel oder Tante als ihre Sponsoren gesucht, um Geld für die Schule zu spenden. Am Freitag, dem 22. September war es so weit. Alle waren sehr aufgeregt, rannten in rasantem Tempo und gaben, was sie konnten! Von dem Erlös werden die tollsten Bücher für unsere Bibliothek gekauft – in Kürze kommt ein Foto auf die Homepage.


Herr Rämer, unser Schulstadtrat, kam vorbei und weihte die sanierte Schule ein – es wurden 252 neue Fenster eingebaut und die Fassade erstrahlt in neuem Glanze. Das hat 2 Millionen Euro gekostet! Herr Rämer hat angekündigt, dass im Frühjahr der Aufzug fertig gebaut ist und Ende 2018  der große Schulhof für weitere 2 Millionen gestaltet werden soll. Yessss!!!

Do

12

Okt

2017

Einschulung, die Kleinen sind endlich da!

Am Samstag, dem 9. September wurden unsere ersten Klassen eingeschult. Es war natürlich sehr aufregend für alle – auch für die Großen. Die Kinder aus den zweiten Klassen haben gesungen und getanzt. Das laute Klatschen zeigte, wie gut das Programm war.

Do

01

Jun

2017

Rauschendes Sommerfest am 14. Juli

Die Schule erstrahlt im neuen Glanz, die Fenster sind fertig und die Fassade aufgehübscht. Das muss ordentlich gefeiert werden! Selbstverständlich sind auch alle Handwerker, die so fleißig für uns und unser Schulhaus gearbeitet haben, zum Sommerfest eingeladen. Es gibt ein flottes Entertainment mit Musik, Tanz, Beatboxen, Basteln und Spielen. Da dürfen Sonne und Bratwurst natürlich nicht fehlen!

Do

01

Jun

2017

Bundesjugendspiele am 7. Juli

Macht euch schon mal alle warm! Am 7. Juli finden an unserer Schule die jährlichen Bundesjugendspiele statt. Es wird schnell gerannt, weit gesprungen und noch weiter geworfen...

Fr

19

Mai

2017

Frühjahrsputz im Schulgarten

Zu Frühjahrsbeginn hat die Klasse 6a zusammen mit der Klassenlehrerin Frau Otto echt Einsatz gezeigt. Einen Schultag lang wurde gejätet, umgegraben und gepflanzt. Super gemacht!

Mi

17

Mai

2017

Berlin am Wasser

Die Klasse 5a hat sich äußerst erfolgreich beteiligt am Malwettbewerb des Wasser- und Schifffahrtamtes Berlin. Sie haben den ersten Platz gemacht, kein Wunder bei den tollen Bildern. Herzlichen Glückwunsch!

Mo

08

Mai

2017

Es ist und bleibt

Die Kinder der Klasse 2a wissen nun alles über die Enstehung und die Geschichte des Tees. Im Rahmen des Kunstprojekts "Es ist und bleibt" konnten die SchülerInnen bei einem Teemeister erfahren, wie eine echte Teezeremonie abläuft. Der Teemeister hatte zu tun, alle Fragen der neugierigen Kinder zu beantworten.

Fr

28

Apr

2017

Workshop Internetgefahren

Mit Unterstützung des Nachbarschaftszentrums Wutzkyallee und des Kinder- und Jugendrechtshauses Neukölln-Süd fand im April im 6. Jahrgang ein sehr interessanter Workshop statt. Dipl. Soz.-Päd. Jörg Hagel zeigte den SchülerInnen, welche Gefahren im Internet lauern. So beschäftigten sich die Kinder u.a. mit dem Recht am eigenen Bild, mit Cybermobbing und Datenschutz.

Mo

17

Apr

2017

Die große Mega-Konferenz der Großen

An diesem Tag im April waren alle Eltern eingeladen und trafen auf alle MitarbeiterInnen der Schule. Thema waren die Strukturen der Schule am Fliederbusch, denn schließlich hat sich ungeheuer viel verändert. Um die Kinder individueller und gründlicher unterstützen zu können, arbeiten alle Bereiche zusammen und vernetzen sich.

Do

16

Mär

2017

Und wieder mal das Mathe-Känguru!

Wie üblich starteten alle angemeldeten Kinder in den Tag mit Aufgaben für ganz Berlin. Im Anschluss daran gab es Mathe-Projekte quer durch alle Unterrichtsfächer, z.B. wie rechnet man auf Englisch, was hat Mathe mit Musik zu tun oder wozu braucht man Mathe im OGB mit dem Erzieherteam. Alle fanden, dass Mathe immer so sein sollte!